MITTELDEUTSCHE

FACHAKADEMIE der

IMMOBILIEN­WIRTSCHAFT

e. V.

AB 23. JANUAR 2023:

Berufsbegleitende Fortbildung:

"IMMOBILIENTECHNIKER/-IN (MFA)"

Webinarreihe Klimaschutz 2030/2045 - alle Module

Kategorien:
Technik
Veranstaltungsort:
zoom-Online Raum
Termin:
07.12.2022 , 09:00 - 13:30 Uhr
Zielgruppe:
Techniker, Kaufleute, Energetiker
Kursleiter:
Philip Welcker

Detaillierte Beschreibung

Bei Buchung beider Module (07.12.2022 und 26.01.2023) beträgt die Teilnehmergebühr:

  • für MFA-Mitglieder: 340 EURO
  • für Nichtmitglieder: 425 EURO

Die Module können auch einzeln gebucht werden. Die Teilnehmergebühr finden Sie unter der jeweiligen Seminarbeschreibung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Webinarreihe Klimaschutz 2030/2045 - Modul 1:

Kurzfristige Maßnahmen bis 2030

Mit dem aktuellen Klimaschutzgesetz wurde die CO2-Reduktion gegenüber 1990 bundesweit auf 65 % deutlich angehoben und die Klimaneutralität auf 2045 vorgezogen. Besonders die zeitliche Verschärfung erhöht den Handlungsdruck auf die Immobilienwirtschaft massiv, da Baumaßnahmen bekanntlich lange Vorlaufzeiten haben. Mit Blick auf das Ziel 2030 sind kurzfristige Maßnahmen zu realisieren. Die bisher erreichte CO2-Reduktion von ca. 50% gegenüber 1990 muss bis 2030 massiv beschleunigt werden. Das hat massive Auswirkungen auf die anstehenden Investitionsplanungen. Dabei sind Quick Wins für den Sprint 2030 genauso wichtig wie kurzfristige Investitionsentscheidungen der nächsten Jahre.

Inhalte:

  • Schaffung einer validen Datengrundlagen aus Bestandsdaten und Energieverbräuchen
  • IST-Analyse der energetische Portfolioqualität und Ermittlung zukünftiger Energieeinsparpotenziale
  • Ermittlung der aktuellen CO2-Flottenemission und Rückrechnung auf 1990
  • Praxisbeispiele zur schnellen Reduktion der CO2-Emissionen
  • Demonstration der Softwarelösung IGISsix zur energetischen Analyse des Gebäudebestandes auf Basis von Energieverbräuchen und energetischen Bestands und Zustandsdaten

 

Referent: Philip Welcker, Prokurist, Leiter Energie- und Klimastrategien, iwb Immobilienwirtschaftliche Beratung GmbH

 

Termin: 07.12.2022, 09:00 – 13:30 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Webinarreihe Klimaschutz 2030/2045 –

Modul 2: Anlagenkonzept und Nahwärmenetze bis 2045  

Wie auch im Teil 1 (Webinar vom 28.11.2022) über kurzfristige Maßnahmen zur Zielerreichung bis 2030 wird es auch in diesem Modul darum gehen, wie trotz der zeitlichen Verschärfung und knapper Ressourcen neue energetische Konzepte in Ihre Investitionsplanung eingebunden werden können.

Die Klimaschutzziel 2045 kann nur mit der Dekarbonisierung der Anlagentechnik erreicht werden. In diesem Seminar werden die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Anlagenkonzeptes und deren Einsatzmöglichkeiten gegenübergestellt. Zudem bieten Nahwärmekonzepte weitere Synergien, die intensiv erläutert werden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie das für Sie richtige Konzept finden und gleichzeitig ihre Geschäftsführer und Vorstände davon überzeugen.

Inhalte:

  • Darstellung der unterschiedlichen Anlagenkonzepte zur Nutzung Erneuerbarer Energien
  • Möglichkeiten zum Einsatz von Nahwärmesystemen abhängig von der jeweiligen Quartiersstruktur
  • Prognose zukünftiger Investitionen in Klimaschutzmaßnahmen
  • Praxisbeispiele zum Aufbau eines unternehmensindividuellen Klimapfades 2045
  • Demonstration der Softwarelösung IGISsix zur Aufstellung eines Klimapfades und zur Berechnung energetischer CO2-Vermeidungskosten

 

Referent: Philip Welcker, Prokurist, Leiter Energie- und Klimastrategien, iwb Immobilienwirtschaftliche Beratung GmbH

Termin: 26.01.2023, 09:00 – 13:30 Uhr

 

Das Webinar gilt als Weiterbildung im Sinne von § 34c GewO. Sie erhalten einen entsprechenden Nachweis über jeweils 4 Stunden.

Zurück