MITTELDEUTSCHE

FACHAKADEMIE der

IMMOBILIEN­WIRTSCHAFT

e. V.

AB 09. AUGUST 2024:

FORTBILDUNG:

"Geprüfte/r Immobilienfachwirt/-in (IHK)"

Kommunikation im Umgang mit psychisch auffälligen und schwierigen Mietern

Kategorien:
Kommunikation und ­Marketing
Veranstaltungsort:
Mitteldeutsche Fachakademie Erfurt
Termin:
20.03.2024 , 09:00 - 16:00 Uhr
Zielgruppe:
Leiter und Mitarbeiter aus Vermietung, Bestand, Verwaltung, WEG-Verwaltung, Sozialarbeiter
Kursleiter:

Detaillierte Beschreibung

Es geht im Seminar um hilfreiche psychologische Gesprächsführung, um Fortschritte im Kontakt zu erreichen und Entscheidungen zur Vorgehensweise leichter treffen zu können.

Lernziele/Nutzen:

  • Sie lernen nützliche und praxiserprobte psychologische Kommunikationstechniken.
  • Sie lernen, wie Sie mit Menschen mit psychisch auffälligem Verhalten oder Einschränkungen zielführender kommunizieren können.
  • Sie erfahren, wie Sie sich vor Stress durch diese Gespräche schützen.

Inhalt:

  • Informationen zu häufigen Verhaltensauffälligkeiten und Psychosen
  • Besondere Probleme in der Arbeit und Kommunikation mit Betroffenen
  • Lösungsansätze im Gespräch ermöglichen trotz verfahrener Situationen
  • Die Eigenmotivation der „Problemmieter“ zur Mitarbeit „erwecken“ und fördern
  • Geeignete Fallbeispiele diskutieren und Lösungen aufzeigen
  • Verschiedene praktische Methoden der Gesprächsführung für den Umgang mit sehr schwierigen und verhaltensauffälligen Menschen
  • „Notfallkoffer“ – Wie Sie sich vor Belastungen durch diese Gespräche schützen
  • Was tun, wenn ich als Laie überfragt bin? - Praxistipps

Methoden: Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen; Interaktive Übungen in Kleingruppen; Kommunikationspsychologie; Lernen mit Humor, Freude und gegenseitiger Wertschätzung

Die Veranstaltung gilt als Weiterbildung im Sinne von § 34 GewO. Sie erhalten einen Nachweis über 6 Stunden.

Zurück

Preis:
280,00 €
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG