MITTELDEUTSCHE

FACHAKADEMIE der

IMMOBILIEN­WIRTSCHAFT

e. V.

AB 09. AUGUST 2024:

FORTBILDUNG:

"Geprüfte/r Immobilienfachwirt/-in (IHK)"

Die systematische Gestaltung wohnungswirtschaftlicher Unternehmensplanung

Kategorien:
BWL & Co.
Veranstaltungsort:
Mitteldeutsche Fachakademie Erfurt
Termin:
25.04.2024 , 09:00 - 16:00 Uhr
Zielgruppe:
Vorstände, Geschäftsführer, Leiter Buchhaltung, Controlling

Detaillierte Beschreibung

Ziel dieses Seminars ist es, praktische Fragen der systematischen Gestaltung der Planungsprozesse in bestandshaltenden Wohnungsunternehmen zu erläutern. Im Mittelpunkt steht die praktische Gestaltung der operativen Planung. Im Fokus steht Ermittlung wirtschaftseinheitsbezogener Wertansätze für die Unternehmensplanung. Zudem werden Aufbau und Funktionsweise der zentralen Plandokumente (Erfolgsplan, Investitionsplan, Finanz- und Liquiditätsplan) erörtert.

Inhalt:

  1. Grundlagen der Unternehmensplanung
  • Bereiche der Unternehmensplanung (Geschäfts- und Funktionsbereiche)
  • Zeithorizonte der Unternehmensplanung (strategische und operative Planung)
  • Kontenrahmen der Wohnungsunternehmen und Unternehmensplanung
  1. Ermittlung von Planansätzen operativer Bereiche
  • Planung des Geschäftsbereichs „Hausbewirtschaftung“ (Bestandsentwicklung, Leerstandsentwicklung, Kapitaldienst, Hausbewirtschaftungskosten, Verwaltungskosten, Umsatzerlöse / Einnahmen der Hausbewirtschaftung)
  • Planung der Bereiche „Grundstücksverkehr“ und „Betreuungstätigkeit“
  • Planung des „neutralen Bereichs“
  1. Erstellung und Gestaltung von Plandokumenten
  • Definition und Umfang des Wirtschaftsplans
  • Erfolgsplan – Plan Gewinn- und Verlustrechnung
  • Investitionsplan – Gegenüberstellung von Investitionsvor-haben und deren Finanzierung
  • Finanz- und Liquiditätsplan als Kapitalflussrechnung – als Gegenüberstellung von Ein- und Auszahlungen

Zurück

Preis:
280,00 €
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG