MITTELDEUTSCHE

FACHAKADEMIE der

IMMOBILIEN­WIRTSCHAFT

e. V.

AB 28. OKTOBER 2024:

FORTBILDUNG:

"Sozialberater/-in (MFA)"

„Achtsam im Kloster: Stress meistern und Resilienz stärken“

Kategorien:
Kommunikation und ­Marketing
Veranstaltungsort:
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Termin:
13.11.2024 - 14.11.2024 , 09:00 - 16:00 Uhr
Kursleiter:

Detaillierte Beschreibung

Der Arbeitsalltag ist heute von hoher Arbeitsdichte und Tempo geprägt. Dazu braucht es Flexibilität und viele Kompetenzen. Für die Kommunikation sind mentale Stärke und Resilienz notwendig. Ob Arbeitsaufgaben und Kommunikation zu Belastung und Stress führen, hängt davon ab, wie Sie mit diesen Situationen umgehen – auch „nach der Arbeit“.

Abgeschieden vom (Arbeits-) Alltag im Augustinerkloster in Erfurt entwickeln Sie an zwei Tagen die Fähigkeiten weiter, die Stress abfedern und die innere Widerstandskraft (Resilienz) stärken. Es werden Wege aufgezeigt, wie Sie das, was Sie sich vornehmen, auch wirklich im normalen Alltag umsetzen können.

Lernziele/Nutzen:

  • Kraftsparend arbeiten und kommunizieren
  • Aktiv gesundheitlichen Beeinträchtigungen vorbeugen
  • Den Arbeitsalltag gesund gestalten und Resilienz – Methoden integrieren
  • Gesunde Verhaltensweisen für „akute“ Situationen kennen

Inhalt:

  • Arbeitspsychologische Erkenntnisse zum Umgang mit hoher Arbeitsbelastung
  • Kurzfristige und langfristige Stresskompetenzen
  • Zu viel Arbeit – was tun?
  • Selbstcheck: Körpersignale für Resilienz erkennen
  • Ganz ehrlich! Individuelle Krafträuber identifizieren
  • Ressourcensammlung – Was Resilienz stärkt
  • Warum auch „Scheitern“ hilft
  • Mini – Strategien mit großer Wirkung
  • Die nützlichsten Bausteine in den Alltag integrieren
  • „Notfallkoffer“ für akute Stresssituationen

Methoden:

  • Kurze Vorträge und Beschreibung von Praxisbeispielen
  • Interaktive Übungen in Kleingruppen, Selbstreflexion
  • Kommunikations- und Arbeitspsychologie
  • Lernen mit Humor, Freude und gegenseitiger Wertschätzung
  • Empfehlungen zur persönlichen Weiterarbeit

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Verpflegung, Seminarunterlagen und eine Übernachtung vom 13.11. zum 14.11.2024 im Einzelzimmer inkl. Frühstück.

Zurück

Preis:
750,00 €
Endpreis, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG