Mitteldeutsche Fachakademie der Immobilienwirtschaft

  • Willkommen bei der MFA
  • Buchen Sie interessante Seminare
  • Durch Bildung kommen Sie weiter
  • Wir bilden Sie erfolgreich aus
  • Finden auch Sie die richtige Weiterbildung

+++Webinar+++ WEG Reform 2020/21

Beginn:
25. Jan 2021, 09:00
Ende:
25. Jan 2021, 16:00
Kurs-Nr.:
W 05/21
Ort:
zoom - Onlineraum
Referent:

Beschreibung

Seit dem 01.12.2020 gelten nunmehr die neuen Regeln im WEG Recht verbindlich.

Durch die Neufassung sollen unter anderem die WEG-Verwaltung vereinfacht und bauliche Veränderungen erleichtert werden. Ursprünglich wollte der Gesetzgeber lediglich die Installation von Elektroladestationen erleichtern. Herausgekommen ist die umfassendste WEG - Reform seit dem Jahre 2007. Sind Verwalter künftig wirklich mit mehr Rechten und weniger Pflichten ausgestattet? Ein weiterer zentraler Streitpunkt war, ob im Zuge der WEG-Reform ein verpflichtender Sachkundenachweis für gewerbliche Verwalter eingeführt wird. Dies wird nun Realität. Damit steigen die fachlichen und qualitativen Anforderungen an die Verwaltungen.

Ein Großteil bekannter Instrumentarien und altgewohnter Handlungsabläufe – wie den Aufgabenkatalog des § 27 WEG - wird es künftig so nicht mehr geben. An dessen stellen tritt reines Vertragsrecht. Ob es tatsächlich zu einer Entmachtung der Eigentümergemeinschaft kommt, entscheidet sich in den nächsten Jahren. Verwalter sind gleichwohl gehalten, sich rechtzeitig zu informieren, um sich gesetzeskonform auf die neue Situation einrichten zu können.

Die nachfolgende Gliederungspunkte werden dabei dezidiert behandelt. 

Inhalte:

  1. Einleitung
  2. Sachen- und grundbuchrechtliche Änderungen
  3. Begründung der Gemeinschaft
  4. Nutzung des Sonder- und Gemeinschaftseigentums
  5. Mehrhausanlagen – Untergemeinschaften
  6. Verwaltung des Gemeinschaftseigentums
  7. Veräußerungszustimmung
  8. Entziehungsverfahren bei Hausgeldrückständen
  9. Hausgeldprivileg
  10. Problemimmobilien
  11. Bauliche Veränderungen und Kostentragungsregelungen
  12. Versammlung der Wohnungseigentümer
  13. Verwaltungsbeirat
  14. Jahresabrechnung
  15. Verfahrensvorschriften
  16. Anpassung von Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  17. Ausblicke und Entwicklungen 

Das Seminar umfasst 5 Stunden und gilt als Weiterbildung im Sinne von § 34 c GewO.

Technische Voraussetzungen:    
- Computer, Notebook, Tablet oder Smartphone,
- eine stabile Internetverbindung
- Audio-Teilnahme möglich über: Lautsprecher oder Mikrophon/Headset,
- Sollte Ihr Computer kein Mikrophon haben, können Sie parallel per Telefon
  (= Lautsprecher & Mikrophon) am Webinar teilnehmen. 

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen WEG-Verwaltung

Referent:

Dr. Reik Kalnbach, FA für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Termin:

25.01.2021  09:00 - 15:30 Uhr

Teilnehmergebühr: für MFA-Mitglieder 200,00 EUR
  für Nichtmitglieder 240,00 EUR

Diesen Kurs buchen: +++Webinar+++ WEG Reform 2020/21

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Weitere Teilnehmer (optional)

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen und die Erklärung zur Datenerhebung gemäß Art. 13 und 14 DSGVO. *

* notwendige Angaben

Tags

Ansprechpartner

Claudia Vollmann

Mitteldeutsche Fachakademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Regierungsstraße 58

99084 Erfurt
Tel.: 0361 34010-224
Fax: 0361 34010-236


Bettina Schmidt

Mitteldeutsche Fachakademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Regierungsstraße 58

99084 Erfurt
Tel.: 0361 34010-262
Fax: 0361 34010-236